Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung der Webseite https://michaelbloss.de/. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adressen, IP-Adresse.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-Datenschutzgrundverordnung, Telemediengesetz). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Insbesondere verwenden wir keine externen Trackingdienste.

§ 1 Verantwortlicher

Michael Bloss, Kandidat zur Europawahl 2024
Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg
Königstraße 78
70173 Stuttgart

§ 2 Datenverarbeitung beim Aufruf der Website

(1) Beim Aufruf dieser Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Dabei werden folgende Informationen temporär in einer Protokolldatei gespeichert:

•    die Seite, von der aus eine Seite dieser Website angefordert wurde
•    die aufgerufene Seite innerhalb unserer Website
•    die IP-Adresse
•    Datum und Uhrzeit des Aufrufs
•    die übertragene Datenmenge
•    den Zugriffsstatus (ob der Aufruf erfolgreich war oder nicht)
•    den benutzten Browser, z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Apple Safari etc.

(2) Die genannten Daten werden zu dem Zweck erhoben, Ihnen unsere Website anzuzeigen sowie Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (berechtigtes Interesse).

(3) Eine Widerspruchsmöglichkeit besteht bei dieser Erhebung nicht, da das Serverprotokoll für die Bereitstellung dieser Website und im Fall von Angriffen auf die Website essenziell ist.

(4) Die Daten aus dem Serverprotokoll werden nach sieben Tagen automatisch gelöscht.

§ 3 Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte zu anderen als den folgenden Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

•    Sie gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
•    die Weitergabe gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
•    falls für die Weitergabe gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Im Falle der Nutzung unserer Mitmachaktionen und unseres Newsletters werden deine Daten an die Bundesgeschäftsstelle von Bündnis 90 / Die Grünen übermittelt, welche unser Mitmachtool Action Network bereitstellt.

§ 4 Ihre Rechte als Betroffene/r

(1) Ihnen stehen folgende Rechte zu:

•    das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
•    das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
•    das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
•    das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
•    das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

(2) Sie haben zudem das Recht,

•    Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen, sowie
•    der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, soweit wir die Verarbeitung auf die Wahrnehmung berechtigter Interessen stützen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO).

(3) Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte können Sie sich unter den oben angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

§ 5 Beschwerderecht

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren (Art. 77 DSGVO). Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

§ 6 Mitmachaktionen & Cookie-Einstellungen

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unsere E-Mail-Updates zu abonnieren, damit wir Dich regelmäßig zu Kampagnen und Aktionen informieren dürfen. Dazu verarbeiten wir auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1a der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung Deine persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse). Für den Versand der E-Mails verwenden wir das Toolset von Action Network (1900 L St NW, Suite 900, Washington DC 20036). Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier. Mit dem Abonnement erklären Sie sich mit dem Bezug der E-Mail-Updates und den hier beschriebenen Maßnahmen zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz einverstanden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Ihrer Postleitzahl. Sobald Sie sich für die E-Mail-Updates angemeldet haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Die E-Mail-Updates können Sie jederzeit stornieren. Einen entsprechenden Abbestellungslink finden Sie in jeder verschickten E-Mail. Wir löschen anschließend umgehend Deine Daten im Zusammenhang mit dem E-Mail-Versand. Für unsere Mitmach-Aktionen verwenden wir das Toolset von Action Network (1900 L St NW, Suite 900, Washington DC 20036). Im Rahmen unserer Mitmach-Aktionen verwenden wir einige Datenverarbeiter:

  • Google Cloud Platform-Dienst zur Speicherung und zum Zugriff auf personenbezogene Daten, die vom Datenverarbeiter/Unterauftragsverarbeiter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) bereitgestellt werden. Die Datenverarbeitungs- und Sicherheitsbedingungen der Unternehmen finden Sie unter: https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms

  • Action Network (1900 L St NW, Suite 900, Washington DC 20036; Datenschutzrichtlinie: https://actionnetwork.org/privacy) als umfassende CRM-Lösung, integrierter E-Mail-Versand und Aktionsseitenplattform.

  • Segment (100 California Street, Suite 700, San Francisco, CA 94111 USA; Datenschutzerklärung: https://segment.com/docs/privacy/complying-with-the-gdpr/#opting-into-the-data-processing- Vereinbarung und Standardvertragsklauseln), um die Systeme von Estratos Digital zu synchronisieren und Daten von einer Webseite, Anwendung oder einem CRM an eine andere Anwendung oder ein anderes CRM zu senden.

  • Stripe Payments Europe Ltd. (C/O A&L Goodbody, Ifsc, North Wall Quay Dublin 1., Dublin 1, Dublin; Datenschutzerklärung: https://stripe.com/en-gb-hu/privacy) als Zahlungsdienstleister und Plattform.

  • Wir nutzen die digitalen Dienstleistungen des European Center for Digital Action (Rue Gachard 88 box 8, 1050 Ixelles, https://www.centerfordigitalaction.eu/) als Datenverarbeiter für Email-Newsletter, CRM und Fundraising. Das ECDA setzt bei der Datenverarbeitung mehrere Unterauftragsverarbeiter ein. Der wichtigste Unterauftragsverarbeiter ist die Estratos Digital GmbH (Sommerhaidenweg 98, 1190 Wien, Österreich, www.estratos.eu).
  • Estratos Digital GmbH (Sommerhaidenweg 98, 1190 Wien, Österreich; Firmenbuchnummer: 544761w) nutzt als Datenverarbeiter im Rahmen einer direkten Kundenvereinbarung gelegentlich die Dienste von ZeroBounce als Datenverarbeiter für die Validierung von E-Mail-Listen. Estratos Digital GmbH löscht nach Abschluss des Validierungsprozesses sofort alle Dateien von ZeroBounce. ZeroBounce ist ein Dienst von Hertza LLC. (eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nevada, Hauptgeschäftssitz 10. E. Yanonali St., Santa Barbara, Kalifornien 93101; Datenschutzrichtlinie: https://www.zerobounce.net/privacy-policy.html).
    Alle Informationen, die von Estratos Digital GmbH auf ZeroBounce hochgeladen werden, werden per SSL über CloudFlare übertragen und alle Dateien werden in einer verschlüsselten Datei gespeichert, wobei ein Standardalgorithmus zum Schutz gespeicherter Daten verwendet wird, der durch IEEE P1619 auf ZeroBounce-Servern in der EU definiert ist.

Zur Webanalyse werden dabei ebenfalls “Cookies” angelegt, die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Mitmach-Aktionen ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Deiner gekürzten IP-Adresse) an Action Network übertragen und unter Einhaltung des Datenschutzniveaus in Europa gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gehostet. Die Daten werden zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Optimierung der Mitmach-Aktionen unsererseits dient. Ausführlichere Informationen finden Sie in der 'Cookie Notice' von Action Network sowie in unserer allgemeinen Datenschutzerklärung.

§ 7 Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand April 2024.

------------
Bilderrechte

Bitte beachten Sie, dass diese gesondert mit einem Copyright gekennzeichneten Fotos in der Regel nicht für den Eigengebrauch kopiert, herunterladen oder auf anderen Webseiten verwendet werden dürfen.

Eine Ausnahme bilden explizit zum Download freigegebene Bilder. Sollten Zweifel bestehen, in welchem Rahmen Bilder Verwendung finden dürfen, wenden Sie sich bitte an mein Büro.